Loader

Ferien und Freizeit inklusiv gestalten

Aktuelles Programm

 

Inklusion leben, möglich machen und Barrieren abbauen. Individualität fördern.

Jedes Kind dort abholen wo es steht. Das sind die Grundprinzipien von GutsKinder e.V.

Gutskinder_icon-5

FerienKinder

 HerbstFerien 2020

 

12.-16.10. u 19.-23.10.2020 | Emmaplatz | 25€ p.d.

 

Jeden Tag neue Abenteuer. Entdecke mit Sport, Spiel, Natur, und Tieren jeden Tag eine neue Welt.

mehr erfahren
Gutskinder_icon-3_gelb_72px

FreizeitKinder

SportKinder

 

samstags 9:30h GS Philipp-Reis-Strasse | 7€ p.d.

 

Probiere verschiedene Sportarten aus. Erfahre das Bewegung Spaß macht.

mehr erfahren

Wir suchen Dich

Begleitung in der Freizeit

Die Teilhabe am sozialen Leben oder kulturellen Veranstaltungen ist für Menschen mit Behinderung oder ältere Menschen mit Pflegegrad oft nicht möglich.

 

Hilf dabei Teilhabe zu ermöglichen. Begleite Menschen zum Einkaufen, ins Kino, ins Konzert, zu Freunden…

 

Melde Dich gerne bei uns.

Hilfe im Haushalt

Haushaltsführung ist gar nicht so leicht. Manchmal brauchen Menschen mit Behinderung oder ältere Menschen mit Pflegegrad dabei etwas Unterstützung.

 

Hilf mit, diesen Menschen das Leben in Selbständigkeit zu erleichtern, indem Du beim Putzen, Wäsche waschen, Einkaufen etc. zur Hand gehst.

 

Melde Dich gerne bei uns.

Individuelle Kinderbetreuung

Spielst und Beschäftigst Du dich gerne mit Kindern?

 

Dann schenke einem Kind Zeit. Ermögliche einem Kind mit Behinderung, seinen Geschwistern und seiner Familie ein bisschen Raum für Individualität.

 

Gehe mit einem Kind auf den Spielplatz, in den Park, in den Zoo, ins Kino, ins Museum… Oder spiele einfach mit ihm. Begleite ein Kind zu Terminen und ermögliche so der Familie Raum zum Atmen.

 

Melde Dich gerne bei uns.

Wir bieten Dir

einen interessanten Nebenverdienst:

  • flexible Arbeitszeit
  • regelmäßige Schulungen
  • faire Entlohnung

Schaffe Erlebnis- und
Erholungsräume für Kinder!

Mehr Freizeit und Lebensqualität für die ganze Familie

Der Verein

Allen Kindern Zugang zu Ferien und Freizeit Erlebnissen zu ermöglichen, ist das Ziel von GutsKinder e.V.

Bei unseren Angeboten können gesunde und beeinträchtigte Kinder gemeinsam Spaß und Abenteuer erleben.

Ziele

„Hilf mir, es selbst zu tun!“ Dieser Satz von Dr. med. Maria Montessori drückt das Ziel von GutsKinder e.V. aus. Alle werden in ihrer Persönlichkeit und Besonderheit respektiert. So wenig Unterstützung wie möglich, aber so viel wie nötig wird angeboten. Selbstbestimmte Freizeitgestaltung wird gefördert. Wir stärken Kompetenz und Selbstwertgefühl.

 

Die Struktur unserer Angebote fördert Kontakt und Kommunikation. Freundschaften können entstehen. Diese Mischung aus Freiheit und Struktur, Selbständigkeit und Unterstützung, fördert Inklusion.

Entlasten

Wir entlasten Familien mit beeinträchtigten Kindern nachhaltig.

 

Die individuellen Wünsche der Kinder und ihrer Familien stehen dabei im Mittelpunkt. Wir organisieren die größt mögliche Entlastung. Beeinträchtigte Kinder, ihre Geschwisterkinder und Freunde erleben mit uns Spaß, Spiel und Sport. Jeder in seinem eigenen Tempo. Alle kommen zu ihrem Recht. 

Unterstützen

GutsKinderElternTreffen finden regelmäßig statt. Wir laden dazu externe Referenten verschiedener Fachrichtungen ein. Die Themen werden einmal im Jahr besprochen, die Termine festgelegt und die Wünsche der Eltern berücksichtigt. Unser Team unterstützt, koordiniert und vermittelt dabei in allen Fragen rund um das Leben mit einem beeinträchtigten Kind.

Qualifizieren

Unsere ehrenamtlichen HelferInnen werden kontinuierlich weitergebildet. Den Erste Hilfe Kurs am Kind muss jeder Mitarbeiter alle 2 Jahre absolvieren. Weitere Weiterbildungen nach dem Curriculum finden regelmäßig statt. Die Erkrankungen der von uns betreuten Kinder stehen dabei im Fokus. So ermöglichen wir eine möglichst große Sicherheit für die Kinder, ihre Familien und Betreuer.

Erholen

Ein großes Ziel von GutsKinder e.V. ist es, eine Ferien- und Freizeiteinrichtung für die ganze Familie zu schaffen. Der Fokus liegt dabei auf der ganzen Familie. Die Bedürfnisse aller Familienmitglieder werden bedient. Die Kinder können sich bei den unterschiedlichen Angeboten ohne Einschränkungen frei entfalten. Die Eltern werden dadurch entlastet, können mal etwas für sich machen, sich erholen und entspannen. So beugen wir Erschöpfungszuständen und Überforderung vor.

Kooperationen

Wir können auf ein breites Netzwerk aus Sport- und Sozialvereinen zurückgreifen. Um ein vielfältiges Programm anbieten zu können, suchen wir immer neue Ideen von lokalen kulturellen Angeboten.

Ärzte und Kliniken

Mit dem Ziel den Aufwand für die hilfesuchenden Familien so gering wie möglich zu halten, besteht eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und Kliniken.

Beratungsstellen und Frühförderzentren

Wenn etwas „anders“ ist, als bei den meisten, weiß man manchmal nicht wohin. Bremen hat für solche Fälle Beratungs und Frühförderstellen eingerichtet. Hier findest Du eine Übersicht.

 

Zur Übersicht…

Pflegedienste

Bremer Hockey Club e.V.

Ein Kooperationspartner der ersten Stunde ist der Bremer Hockey Club e.V.  Er unterstützt die Idee unseres Vereins maßgeblich. Erfolgreiche Ferienfreizeiten wurden mit personeller Hilfe des Clubs bereits durchgeführt. Die Räumlichkeiten des Bremer Hockey Clubs haben uns dabei als Basis bei unseren Ferienprogrammen gedient.

Unser Vorstand

Erste Vorsitzende: Anna Kreyenhop, Ärztin

Stellvertretender Vorsitzender: Mattias Kook, Sportfachwirt

Schatzmeisterin: Tamina Kreyenhop, Steuerberaterin

Schriftführerin: Christiane Läuter, Life Coach

Beisitzer: Dr. jur Anneke Maack, Anwältin

Tel: 0421 52401741

 

Mobil: 0176 45132171

Gevekohtstr.12

28213 Bremen

info@gutskinder.de

Bürozeiten:

Mo-Fr 9-13 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Spendenkonto: GutsKinder e.V.

IBAN:DE86 2905 0101 0081 6206 92

BIC: SBREDE22

 

Paypal: spenden@gutskinder.de

Oder sende eine E-Mail an

info@gutskinder.de

Vielen Dank für Deine Unterstützung: